Ein idyllisches Plätzchen im Waldviertel für den Genuss mit allen Sinnen.
Schmecken Sie regionale Küche mit Pfiff.
Sehen sie ruhige, erholsame Natur und entschleunigen Sie vom Alltag.
Riechen Sie die Aromen der Gewürze.
Hören Sie das Gluckern des kühlen Weines und des frisch gezapften Bieres.
Tasten Sie mit Ihrem Gaumen Regionalität.

 

 

Als Genusswirt hat sich der Waldviertler-Forellenhof darauf spezialisiert, die besten Produkte aus der GenussRegion Österreich, vor allem der GenussRegionen der Umgebung, zu besonderen Kreationen zusammenzustellen.

Beim Wandern im Waldviertel hat der Koch aus Leidenschaft erstmals GenussRegionsprodukte kennengelernt. Mittlerweile bezieht er aus einem Angebot von über 110 GenussRegionen einen Großteil der Lebensmittel aus diesen Betrieben, wie Waldviertler BIO-Karpfen, Waldviertler BIO-Erdäpfel, Dirndlprodukte aus dem Pielichtal, Mohn aus dem Waldviertel, Getreide aus dem Weinviertel….

Da für den Gastronom auch gilt: „ Heimische Produkte, wo es Sinn macht “, bezieht sich der Wirt auf zahlreiche Produkte aus der Region, wie z.B. Forellen von der Fischzucht Bründl-Mühle aus Großreinprechts.

Spezialitäten und Hausmannskost mit Pfiff

 

Der Koch kreiert stets neue Gerichte aus hochwertigen Produkten der Region.

Seit vielen Jahren verwöhnt der Waldviertler Forellenhof seine Gäste mit Spezialitäten und Hausmannskost mit Pfiff. Hier spürt und schmeckt man dass mit Leib uns Seele gearbeitet wird.

 

Zwischen Töpfen und Pfannen findet der Koch aber immer Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen, denn auch das ist ihm besonders wichtig.